Elisabeth-Zundel-Haus

Drei Unterstützungsangebote für Frauen in Wohnungsnot.

  1. Startseite
  2. Wohnungsnotfallhilfe
  3. Elisabeth-Zundel-Haus

Drei Angebote für wohnungslose Frauen unter einem Dach

Die Gründe, wohnungslos zu werden, sind vielfältig. Wenn besondere Lebensverhältnisse und soziale Schwierigkeiten zusammentreffen, gelingt es manchmal nicht mehr das Leben aus eigener Kraft zu steuern. Hier kann eine vorübergehende Unterstützung zur Überwindung oder Milderung dieser Schwierigkeiten hilfreich sein.

Im Elisabeth-Zundel-Haus bietet die AWO seit 2010 drei Angebote für wohnungslose Frauen unter einem Dach an:

  • die Fachberatungsstelle Frauen als erste Anlaufstelle
  • das Aufnahmehaus zur kurzfristigen Unterbringung und zur Abklärung des Hilfebedarfs
  • das Ambulant Betreute Wohnen zur längerfristigen Unterstützung (bis zu 2 Jahren)

Wir bieten Frauen in Wohnungsnot einen geschützten Rahmen, in dem Sie zur Ruhe kommen und mit Begleitung Ihre Lebenssituation verbessern können.

Für wen sind wir da?

Wir unterstützen volljährige, wohnungslose Frauen jeder Herkunft.

Wir unterstützen und begleiten Sie!

Gemeinsam mit Ihnen und für Sie erarbeiten wir Lösungen, entwickeln Perspektiven und planen die erforderlichen Schritte. Mit dem Ziel – Schritt für Schritt – Ihre Lebenslage zu verbessern.

Dabei unterstützen wir Sie …

… beim Wohnen im Elisabeth-Zundel-Haus …

  • bei der Klärung Ihrer Situation
  • bei anfallendem Schriftverkehr und bei Behördengängen
  • bei der Kontaktaufnahme zu sozialen Diensten
  • bei der Vermittlung in weiterführende Hilfsangebote
  • beim Umgang mit Geld
  • bei der Altagsbewältigung
  • bei der Erarbeitung einer Tagesstrukturbei und der Organisation der Haushaltsführung
  • bei der Integration ins Arbeitsleben

… entweder im Aufnahmehaus mit 5 WG-Zimmern …

  • mit der Bereitstellung eines Zimmers für die Dauer der Betreuung
  • bei der Suche nach einer passenden Anschlussunterbringung

… oder im Ambulant Betreuten Wohnen mit 2 Apartments

  • mit der Bereitstellung eines Apartments für die Dauer der Betreuung
  • bei der Suche nach geeignetem Wohnraum

Wer sind wir?

Sie werden unterstützt von ausschließlich weiblichem Fachpersonal.

Michaela Träger

Sophia Mahla von der AWO Reutlingen

Sophia Mahla

Eva Sutter von der AWO Reutlingen

Eva Sutter

Kontakt

Elisabeth-Zundel-Haus
Färberstraße 1
72764 Reutlingen
/// knödel.ausrief.spricht

Telefon  07121 – 3811 921
Fax  07121 – 3811 923
ezh@awo-reutlingen.org

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr
09:30 – 11:30 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Team

Menü